Tipps

Hoffen wir auf bessere Zeiten. Momentan liegt wegen des Shutdowns des öffentlichen Lebens alles brach. Tut uns auch sehr leid. Alle unsere Projekte, Ausstellungen, Konzerte liegen derzeit auf Eis. Aber wir bleiben in der künstlerischen Auseinandersetzung. Auch mit dieser Situation. Es gibt keinen Stillstand. Deshalb hier einige exzellente, wachsende und wechselnde Angebote die online oder bestellbar zur Verfügung stehen:

Musik zur Entschleunigung hat der Komponist Heinz E. Reichert auf seiner neuen Soundcloud Seite hochgeladen. Free listening. Unser Tipp: „Ganz in Ton“ ZUR MUSIK

Andrea Simon veröffentlicht im Rahmen ihrer eigenen Reihe „zeitweisetanzen“ in der Corona Auszeit, und in Kooperation mit balance-hofheim eine geführte Meditation der Meditationslehrerin Helga Simon-Wagenbach. Die 6 min. „Meditation über das innere Licht“, esoterikfrei, klärend und beruhigend, ist in diesen Zeiten bis vorerst 30.4.2020 eine Chance zur Ruhe, und zu sich zu kommen. ZUR MEDITATION

Cinedans, das holländische Tanzfilmfestival im „Eye“/Amsterdam, musste ebenfalls ausfallen. Dafür werden ersatzweise seit 25.3.2020, an 5 Tagen 5 intern. Tanzfilmproduktionen oder aktuelle Bühnendokus aus dem Festivalprogramm 2020 online kostenlos angeboten. Alle Filme sind ab dem Tag der Veröffentlichung bis zum 30.5.2020 verfügbar. ZUM ONLINE TANZFILM FESTIVALPROGRAMM

Der Kunstverein Bad Vilbel bietet einen aktuell ausgerufenen Kunstwettbewerb an: „Kleine Fluchten“. Einzelpersonen od. Familien können sich mit 3 Fotografien künstlerischer od. kreativer Arbeiten, die sie zu Hause anfertigen, bewerben, bis zum: 9.4.2020. ZUM WETTBEWRB

Andrea Simon öffnet Ihren preisgekrönten Film „Am Anfang hell, am Ende dunkel“ deutsche Originalfassung, im Rahmen ihres Kulturangebotes „zeitweisetanzen“ in der Corona Auszeit. All-age, 40. Min. Vom 20.3. -29.3. 2020. Kostenlos, aber wer unterstützen möchte, findet einen Link zur freiwilligen Bezahloption. ZUM FILM

Klaus Damm, Video Künstler und Electronica Komponist bietet suggestiv wirkende, abstrakte Videokunst von hoher Ästhetik. Drei Video-Visiografien haben wir für Sie zum „Home“ Genuss ausgewählt: Werk 1 Werk 2 Werk 3 Klaus Damm

Nicole Wächtler bietet auf ihrem Youtube channel eine Reihe von kostenlosen Video Maltutorials zum Mitmachen, pardon, Mitmalen an: Alle Altersgruppen. First steps, direkt aus „artists at home“ ZUM TUTORIAL

Sophia Phildius erstellt derzeit work in progress, Tag für Tag eine neue Seite Ihres Bilderbuchs „Drin-Bleib-Monster, Alma hat Coronafrei“ für Kinder ab 5 Jahren über das Virus, als Hilfe für die Kleinen um mit der Lage spielerisch zurecht zu kommen. Witzig und berührend! Inkl. Ausmal Blätter zum Download als PDF. Das Angebot ist gratis, aber sie dürfen die Künstlerin gerne mit einer Spende unterstützen. ZUM BUCH Auf ihrer Website finden Sie auch einen poetischen Zeichentrickfilm.

Boris Bergmann setzt sich seit Jahren mit Friedrich Hölderlin musikalisch auseinander. Im Hölderlin Jahr 2020 sollten zahlreiche internationale Konzerte stattfinden. Zur Zeit sind alle aktuellen Konzerte abgesagt. Aber die wundervollen Kompositionen können kostenlos gehört oder gekauft werden. Unterstützen Sie, z.B. mit dem Kauf eines Downloads der Werke von Boris Bergmann auf BANDCAMP

Stefan Varga und seinen vielen verschiedenen Bands online beim Liveauftritt genießen

Andrea Simon sendet Ihnen Ihre starken Bildbände od. ein witziges Hörbuch (über Hofheim!) gerne auf Bestellung zu. Mehr zu den BILDBÄNDEN

………………………….

Gerhard Silber wurde ausgezeichnet im Rahmen der diesjährigen Biennale ARTiges/Ottobrunn, für sein Werk „Brot & Spiele VII“. Wir gratulieren! Die Ausstellung der Schau wurde nun verschoben auf: 2.8. – 28.8.2020

…………………………….

Alle Veranstaltungen des Begleitprogramms bis einschl. 6.5.2020 abgesagt.

Über Nachholtermine informieren wir an dieser Stelle sobald als möglich.

Das neue Ausstellungsformat der Kunstsammlung Landratsamt/ Hofheim am Taunus, präsentiert „Ins Grüne“. Kuratiert von Andrea Simon zeigen u. A. folgende artmaintaunus Künstler_innen ihre Arbeiten zum Thema Natur: Eckhard Gehrmann (Titelbild), Ingrid Jureit, Sybille Dömel, Ingrid Hornef, Yuriy Ivashkevich, Marten Großefeld, Pilar Colino, Achim Reissner, Andrea Simon, Heinz Wallisch, Kai Wolf, Christa Steinmetz sowie Zischg+Kolt. Künstler_innen Kuratorium Veranstalter

BEGLEITPROGRAMM zur Ausstellung „Ins Grüne“ 4.2.-3.6.2020

………………………………….

Nächste Ausstellungen im Rahmen „30 Jahre Künstlerkreis Kelkheim“, in Galerie KunsTraum 44, Breslauer Str. 44,65779 Kelkheim:

Alle Ausstellungenen und Programme bis 30.4. mussten leider abgesagt werden! 10.5.-24.5.2020: Das große Format. Mit dabei ist Yuriy Ivashkevich und zur Finissage am 24.5. um 15h: Andrea Simon mit Tanzplan. 31.5.-14.6.2020: Gastspiel Sodener Kunstwerkstatt. Mit dabei ist: Nadja Bauernfeind. 18.10.-1.11.2020: Gastspiel Kunstverein Artlantis, Bd. Homburg: Zur Vernissage performt: Claudia Pense Sound ’n‘ Stone (18.10. um 11h). MEHR

…………………………………

24. April 2020: In Hofheim ist Ingrid Hornef präsent. „zeitgleich“ im Stadtmuseum Hofheim, D-Hofheim, Jeu d‘ échecs en simultanée / Spielfelder des Zufalls

www.lac-narbonne.art

………………………………….

21.3. – 24.5.2020: ars loci 2020 – „Equality“, Kunstpreis und Ausstellung in Nienburg/Weser. Mit dabei ist Gerhard Silber. Der kommende Preisträger wird am 24.5.2020 benannt. MEHR

………………………………….

Die nächste Kunstwettbewerbsrunde INTERMEZZO 2020 ist eröffnet. Alle interessierten Künstler_innen können teilnehmen und im Main-Taunus-Kreis ein 3-Monats Projekt mit jungen Menschen verwirklichen. In 2020 steht der Wettbewerb unter dem Motto: „Was ist Wirklichkeit?“. Bis zu 2000€ zu gewinnen für die besten Konzepte.

……………………………………………

Derzeit bis 19. April 2020 geschlossen. Danach bis 2.6.2020: „Making crises visible“ im Naturmuseum Senckenberg/Frankfurt a.M. In Kooperation mit der HFG Offenbach und der HAW Hamburg. Im Fokus steht die Begegnung von Kunst, Design und Wissenschaft, die als komplementäre Wissenschaftsformen neue Perspektiven auf aktuelle Themenfelder wie Migration, Klimawandel oder Radikalisierung eröffnen. Neben künstlerisch-gestalterischen Arbeiten junger Studierender gibt es auch innovative Darstellungen naturwissenschaftlicher Projekte. Mit dabei ist Sophia Phildius. MEHR

„Verdeckt Gedeckt“ 2-teiliges Exponat von Sophia Phildius im Museum Senckenberg/Ffm.

……………………………………………………..

SLOW, das neue Piano Solo Album von Boris Bergmann ist erschienen. Nach Gedichten von Hölderlin, der sich zu diesem Zeitpunkt Scardanelli nannte. Download bei Bandcamp

……………………………………..

OUT NOW! Im neuen Urban Sketchbook II sind auch Zeichnungen von Clara Schuster. Bestellen

……………………………………………….

2020: Die aktuelle Doppel CD hölder/scriabin night sessions von Boris Bergmann ist im Handel erhältlich. Solo Piano.

………………………………………………

rendezvous-mit-rosa-buchrepros-u1-mittig-klein-kompakt

2020: Die Tanzfotografie Bildbände „Rendezvous mit/with Rosa“ (dt/en) und „Sepia tanzt allein“ (dt) von Andrea Simon sind bei ff publishers erschienen und im Handel erhältlich. Verlag

Bücher bestellen

…………………………………………………

2020 „Schwatzbach“, die poetische Fantasie zum Taunusstädtchen Hofheim von Andrea Simon wurde frisch aufgelegt. Hörbuch. Coverdesign: Sophia M. Phildius Bestellen

……………………………………………

2020: Bernadette Lulu Diemer ist mit mehreren Illustrationen in dem Buch „100 Frauen“/ Jacoby & Stuart vertreten. Im Buchhandel erhältlich.

………………………………………………………

…………………………………………….